Benötigen Sie auch Informationen über CP Paletten?

CP Paletten werden auch als Chemiepaletten bezeichnet. Sie werden hauptsächlich in der europäischen chemischen Industrie verwendet. Obwohl sie hauptsächlich in der europäischen chemischen Industrie verwendet werden, können sie auch in anderen Industriezweigen eingesetzt werden.

Gibt es Grenzen für die Höhe von CP Paletten?

Was ist die maximale Höhe der CP Paletten? Die folgende Antwort kann gegeben werden. Die Höhe einer Palette variiert, aber eine Palette ist im Allgemeinen nicht sehr hoch. Die Höhe für Europaletten beträgt 144 mm. Für CP Paletten wird diese 156 mm betragen. Darüber hinaus gibt es viele andere Arten von Paletten mit unterschiedlichen Höhen. Die Frage, die hier im Vordergrund steht, ist natürlich die nach der Ladung, denn in den meisten Fällen geht es nur um die Frage, wie hoch eine Palette einschließlich der Ladung sein kann. Dies hängt weitgehend vom Maximalgewicht bzw. von den Anforderungen des Frachtführers ab. Auch die Einschubhöhe der CP Paletten ist für ihre Verwendung von Bedeutung. Denn die Einschubhöhe von CP Paletten gibt u.a. an, wie viel Platz für die Behälter z.B. eines Palettenhubwagens, aber auch eines Gabelstaplers oder eines Pumpwagen zur Verfügung steht. Es hängt alles von der Art und Weise ab, wie die Paletten geladen werden. Es ist also sehr wichtig, die Wahl einer bestimmten Palette zu berücksichtigen und sich dann die Einschubhöhe anzuschauen. Denken Sie im Allgemeinen an Folgendes. Um Paletten mit einem Pumpwagen beladen zu können, ist in der Regel eine Einschubhöhe von mindestens 5 bis 7 cm oder höher erforderlich.

Was sind die verschiedenen Arten von CP Paletten?

Die verschiedenen CPPaletten werden normalerweise für mehrere Zwecke verwendet. Es ist gut zu wissen, dass es mehrere Arten gibt. Die Auswahl der richtigen CP Paletten kann jedoch von weiteren Faktoren abhängen. Bei der Verwendung können Sie zwischen den folgenden Typen unterscheiden:
  • CP1- und CP6-Paletten
  • CP3- und CP9-Paletten
  • CP4- und Cp7-Paletten
  • C5-Paletten
  • C8-Paletten
Was genau sind also die verschiedenen Arten, worin besteht der Unterschied im Einzelnen? Zunächst werden wir die CP8-Palette besprechen. Dieser Palettentyp ist fast identisch mit der CP9-Palette, die in Kürze gehandhabt wird. Die kleinste CP-Palette wird hauptsächlich für den Transport in Containern verwendet. Die CP8-Palette ist fast identisch mit der CP9-Palette, obwohl der einzige Unterschied darin besteht, dass die CP8-Palette ein Loch im oberen Deck hat. Dadurch eignet sich die Palette z.B. für Big Bags, die eine Unterentladung aufweisen. Dann zuerst die Paletten CP1 und CP6. Diese beiden Paletten zeichnen sich durch ihre offene Bauweise aus, wodurch sie sich wiederum auch für den Transport von Sackware und auch Kisten eignen. Insbesondere die CP6-Palette eignet sich hauptsächlich für den Transport von gestapelten Produkten. Über die CP3- und die CP9-Paletten dann dies. CP3- und CP9-Paletten werden hauptsächlich für den Transport von Fässern verwendet. Auch hier gibt es einen Unterschied im Unterdeck, denn in Bezug auf die Paletten CP4 und CP7 lässt sich Folgendes feststellen. Diese Paletten sind eine größere Version der zuvor besprochenen Paletten und eignen sich daher für die gleiche Verwendung, nur in einer größeren Version.
Die Paletten zeichnen sich durch ihre glatte Struktur aus. Dies gilt für alle CP-Paletten. Dies verhindert, dass Staub und Schmutz schnell anhaften und erleichtert die Wartung erheblich. Sie werden daher in neun verschiedenen Größen hergestellt. Der einzige Unterschied ist die Konstruktion der Palette. Die Preise der Paletten sind variabel.